Können Sie ruhig schlafen?

Einbrüche, bei denen die Täter ihre Opfer nachts aufsuchen, während diese zu Hause sind und schlafen, nehmen immer mehr zu. Wie Sie sich wirksam davor schützen können, lesen sie  hier.

Stellenangebote

Für Montagen, Programmierungen, Inbetriebnahmen und den Service von Brand- und Einbruchmeldeanlagen sowie allgemeiner Schwachstrominstallationen, stellen wir Fernmeldemonteure, Elektronistallateure oder Facharbeiter mit Vorkenntnissen auf diesen Gebieten ein.

Stellenbeschreibung:
  1. - Montagearbeiten auf Baustellen und in Gebäuden
  2. - Kabelverlegearbeiten
  3. - Feinmontage von elektronischen Geräten
  4. - Programmierarbeiten an fertig installierten Anlagen
  5. - Einbruchmeldeanlagen
  6. - Brandmeldeanlagen
  7. - Schwesternrufanlagen
  8. - Videoanlagen
  9. - Inbetriebnahmen von o.g. Anlagen
  10. - Störungsbeseitigungen
  11. - Aufschaltungen von Anlagen
  12. - Abnahmen der Anlagen mit TÜV und Feuerwehr
  13. - Durchführung von Inspektionen und Wartungen
  14. - Reparaturdienst
  15. - Störungsdienst (mit 24-h Bereitschaft)

Anforderungen an die Tätigkeitsausübung:
  1. - Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Schwachstrominstallation in Gebäuden
  2. - Spezialkenntnisse auf den Gebieten der Alarm- und Gefahrenmeldetechnik
  3. - VdS Kenntnisse in den Bereichen der Brand- und Einbruchmeldetechnik
Fehlende Spezialkenntnisse können geschult werden.

Tätigkeitsorte:
  1. - Thüringen
  2. - Bayern
  3. - Sachsen
und in Ausnahmefällen bundesweit

Sie können sich schriftlich, telefonisch, per Fax oder E-mail bewerben.